Kontakt & Service

Alle Montagsgedanken

Unverhofft

Eigentlich wollte Sigrid Lang gar nicht zu dem Ausflug mitfahren. Doch dann hat sie eine unverhoffte und freudige Begegnung.

Weiterlesen »

Auf der Flucht

Auf dem Bahnhof fallen Ilona Barthel die vielen Frauen und Kinder mit Taschen und Beuteln auf. Plötzlich wird ihr klar, dass sie sich auf der Flucht aus der Ukraine befinden.

Weiterlesen »

Ich weiß

Manches Mal drückt uns die Last der Welt sehr auf die Seele. Als Dorothee Kowalke nach Antworten sucht, hört sie nur zwei Worte.

Weiterlesen »

Netzverbindung

Als ihr Handy plötzlich keine Verbindung mehr hat, wird Birgit Ortmüller unruhig. Und fragt sich, wie es mit ihrer Verbindung zu Gott aussieht.

Weiterlesen »

Vergoldet

Nach einer Konferenz wieder zurück in den Alltag kommen – das fällt Esther Middeler schwer. Doch dann sieht sie ein Bild, das alles verändert …

Weiterlesen »

Ruhen

Mitten in allen Ängsten, Sorgen und Fragen sehnt Nelli Bangert sich nach Ruhe. Nach Frieden und Geborgenheit bei Gott. Davon erzählt sie in den Montagsgedanken.

Weiterlesen »

Weihnachtsschmuck

Simone Schönung liebt es, ihr Zuhause schön zu dekorieren. Kerzen, Engel und Krippenfiguren. Und mittendrin wird ihr bewusst, was ihr schönster Schmuck ist.

Weiterlesen »

Hineni – hier bin ich

Hineni – hier bin ich! Mit dieser Herzenshaltung stellt Maria sich Gott ganz zur Verfügung, als der Engel ihr ankündigt, den Messias auf die Welt zu bringen. Nelli Bangert möchte sich diese Haltung zu eigen machen.

Weiterlesen »

Schön, dass du da bist

Schön, dass du da bist! Diese Worte ihrer demenzkranken Mutter vermisst Christa Keip nach deren Tod. Aber ... gibt es nicht noch jemand anderen, der dies zu ihr sagt?

Weiterlesen »

Das Namensschild

Als Andrea Brickey auf einer Veranstaltung entdeckt, dass sie die einzige Teilnehmerin ist, die keinen Titel vor ihrem Namen vorzuweisen hat, kommen Selbstzweifel …

Weiterlesen »

So ist Gnade

Rums. Beim Rückwärtsfahren passiert es. Esther Lieberknecht fährt eine Delle ins Auto. Doch statt Vorwürfen erlebt sie Gnade.

Weiterlesen »