Kontakt & Service

Alle Montagsgedanken

Brot

Von klein auf ist Brot für Dorothea Kerner ein wichtiger Teil ihres Lebens. Doch hat es damit noch mehr auf sich, als nur den Hunger zu stillen?

Weiterlesen »

Es galt für mich

Was Jesus an Ostern erlitten hat, das gilt für jeden Menschen. Aber auch ganz persönlich für dich und mich. Da ist sich Monika Schlagmüller sicher.

Weiterlesen »

Frühlingserwachen

Die ersten bunten Blumen nach dem Winter versetzen Heidi Schulte in ihre Kindheit zurück. Sie muss an den Garten ihrer Eltern denken …

Weiterlesen »

Dein Name

Eines Tages wird Christine Schlagner Zeugin einer tiefen Vater-Tochter-Beziehung. Und merkt: Das hat auch etwas mit ihr zu tun!

Weiterlesen »

Sorgen wie Wassermassen

Mitten im Dschungel erlebt Daniela Merkert, wie reißende Wassermassen zur Gefahr werden. Das erinnert sie an Sorgen, die immer wieder über sie hereinbrechen.

Weiterlesen »

Musik im Herzen

In einer stressigen Zeit lässt Ronja Wolf die Musik links liegen. Und merkt erst später, was das mit ihrem Herzen macht.

Weiterlesen »

Doppelter Trost

In einem Moment, in dem sie sich selbst nicht verstehen kann, wird Saskia Barthelmeß auf eine überraschende Art getröstet.

Weiterlesen »

Sein Name ist Programm

Kurz vor der Adventszeit begreift Elisabeth Malessa etwas über die Bedeutung einiger biblischer Namen – und dabei auch etwas über ihr Leben.

Weiterlesen »

Gott ist Liebe

An einem Tag, an dem Heidi Schulte eine erschütternde Botschaft bekommt, schenken ihr diese drei Worte Trost.

Weiterlesen »

Schönheiten

Viele Frauen stellen sich täglich die Frage: „Bin ich schön?“ Ruth Geisler erzählt von ihrer Reise mit diesem Thema.

Weiterlesen »