Glaubenszeuginnen gesucht!

 

 

0 Kommentar

...
Was denken Sie?

Schreiben Sie uns! Wir freuen uns über Ihre Anmerkungen, Anregungen und Gedanken zu diesem Artikel!

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Das Abo von LYDIA

Alles Gute kommt…
per Post!

Ermutigendes, Bewegendes, Persönliches, auf das man sich freut – 4x im Jahr. Für nur 12 € zzgl. Versandkosten.

Mehr Infos

Glaubenszeuginnen sind Frauen, die mit ihrem Leben bezeugen, woran sie glauben: Jesus Christus. Ihr „Tatort“ ist überall dort, wo sie sich gerade befinden. Eines haben alle gemeinsam: Sie hinterlassen Spuren – Liebesspuren. Segensspuren. Genau solche Frauen suchen wir!

Haben Sie so eine Frau schon einmal „auf frischer Tat“ ertappt?

Wer ist Ihre persönliche Glaubenszeugin, die Sie inspiriert, ermutigt oder bewegt? Die Frau, die Ihnen mit ihrer Art zu leben und zu glauben zum Vorbild wurde?


Bitte nennen Sie uns Name, Alter, Wohn- und „Tatort“ Ihrer Glaubenszeugin und beantworten Sie folgende Fragen:


Wodurch zeugt das Leben dieser Frau von ihrem Glauben?
Was macht sie zum Vorbild für Ihr Leben?
Welche „Tat“ beeindruckt Sie am meisten an ihr?


Bitte schicken Sie uns Ihre Vorschläge bis zum 15. Juni 2017 per E-Mail an redaktion@lydia.net oder per Post an die Redaktionsadresse (Lydia-Verlag, Dillerberg 1, 35614 Asslar-Berghausen).

Der Text sollte insgesamt nicht mehr als 450 Wörter umfassen und mit Computer geschrieben sein. Unter allen Glaubenszeuginnen ermitteln wir bis zum 15. Juli 2017 zehn Damen. Zusammen mit ihren „Entdeckerinnen“ laden wir diese am 15. September 2017 in den LYDIA-Verlag nach Asslar ein. Dort erwarten sie ein leckeres Mittagsessen mit dem LYDIA-Redaktionsteam und die eine oder andere exklusive Überraschung. Wir freuen uns auf beeindruckende Frauen und ihre Geschichten!

Ihr LYDIA-Redaktionsteam

PS: Selbstverständlich gehen wir mit Ihren Daten vertraulich um und halten mit Ihnen und Ihrer Glaubenszeugin vorher Rücksprache, wenn es zu einer Veröffentlichung ihrer Geschichte in der LYDIA kommen sollte. Verlagsmitarbeiter sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

 

 

     

Logo lydia.net