Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
 
 
INFOS

Werden Sie LYDIA-Botschafterin

Sie sind begeistert von der Zeitschrift LYDIA? Die Artikel haben Ihnen geholfen und Sie möchten andere Frauen damit ermutigen? Es ist Ihnen ein Anliegen, Frauen von Jesus zu erzählen, aber manchmal fehlen die Worte? Sie sind kontaktfreudig und möchten das Gute, das Sie durch LYDIA erfahren haben, an andere weitergeben?

Dann werden Sie LYDIA-Botschafterin!

Die biblische Lydia hatte ein offenes Herz für das Evangelium, ein offenes Zuhause, um Gottes Liebe weiterzugeben, und eine offene Hand, um die Verbreitung des Evangeliums zu unterstützen. Diese Lebenswerte prägen das Konzept dieser Zeitschrift.

Unterstützen Sie LYDIA, indem Sie als Botschafterin …

… kostenlose Probehefte in Ihrem Bekanntenkreis verteilen.
… in Ihrer Arztpraxis oder beim Friseur fragen, ob Sie die Zeitschrift dort ausgelegen dürfen.
… LYDIA in Ihrer Gemeinde vorstellen.
… ein Frauentreffen mit Impulsen aus LYDIA veranstalten.
… für LYDIA beten.

Nach der Anmeldung senden wir Ihnen ein Paket mit kostenlosen Probeheften und Give-Aways zum Verteilen sowie kreativen Ideen für die Durchführung von LYDIA-Treffen zu.

Ihr Botschafter-Material ist schon ausgegangen? Wir schicken Ihnen gern Nachschub. Schreiben Sie zur Nachbestellung einfach eine E-Mail an infolydia.net

Wir freuen uns auf einen regelmäßigen Austausch mit Ihnen! Dazu erhalten Sie von uns aktuelle Gebetsanliegen und Informationen rund um LYDIA per Post oder E-Mail. Bei Botschafter-Treffen haben Sie außerdem die Gelegenheit, das LYDIA-Team und andere Botschafterinnen kennenzulernen.

Unser Dankeschön für Sie

Als Dankeschön für Ihre Unterstützung erhalten Sie 10% Rabatt* im LYDIA-Lädchen.

* Dieses Angebot gilt nicht für preisgebundene Bücher, sowie Gerth Medien Clubkunden, da diese bereits einen höheren Rabatt erhalten.

Jetzt anmelden!

Das Anmeldeformular können Sie hier herunterladen. Bitte senden Sie es ausgefüllt per E-Mail an redaktionlydia.net oder per Post an

Lydia-Verlag
Dillerberg 1
35614 Asslar

„Danke” an die Autorin

Der Beitrag hat Ihnen gefallen? Sagen Sie der Autorin mit einem Klick „Danke!“:

Was denken Sie?

Teilen Sie Ihre Gedanke mit uns und anderen Lesern! Wir freuen uns über Ihren Beitrag.

Ihre Gedanken zu dem Artikel?

Content ".nncomments-popover-content" wird per jQuery ersetzt.

Wir freuen uns über jeden Beitrag! Der Text erscheint inkl. Ihres Namens (falls angeben) auf der Lydia-Webseite. Weitere Informationen über die Speicherung der Daten finden Sie unter Datenschutz.

2 Kommentare

Gedanken zu Covid19
Es gibt ja unterschiedliche Ansichten zur Corona-Krise. Manche sehen es als Mahnung und andere gar als Strafe Gottes.
Da Jesus so oft Gleichnisse gebrauchte, gefällt mir folgender Gedanke, der mir vor einiger Zeit kam:
Wir alle hier auf der Erde sind mit dem Virus "Sünde" infiziert. Manche merken es noch nicht mal. Sie sind fast symptomfrei, d. h.,sie führen ein Leben als gute, rechtschaffende Menschen und setzen sich vielleicht auch für soziale Projekte ein. Andere hat's mächtig erwischt. Sie müssen auf die Intensivstation (Gefängnis). Allen nimmt aber das Virus "Sünde" ein gutes Stück Freiheit (Lockdown) und wir tragen Masken (Angst vor Offenheit/wenn die wüssten). Rettung bringt nur eine Impfung mit Antikörpern! Die bekommt man aus dem Blut von Lebewesen, die die entsprechende Krankheit schadlos überstanden haben. Jesus hat die Sünde auf der Erde schadlos überstanden! Er ist der einzige "Lieferant" für Antikörper gegen die Sünde! Und sein Serum gibt er uns umsonst! Denn Jesus möchte uns zu sich in Gottes neue Welt holen, für die wir ohne Impfung kein Einreisevisum bekommen. In Gottes neuer Welt werden wir uns daher auch nie wieder mit dem Virus "Sünde" neu anstecken können und unsere Freiheit und Gottes Gegenwart für immer genießen können! :)
Vielleicht hinkt das Gleichnis hier und da, aber mir gefällt der Vergleich. :)
Alles Segenreiche und Gute!
Ingrid S.

Ingrid Seifert

Diesem Kommentar kann ich mich nur anschließen!

GN
Was denken Sie?

Ähnliche Artikel

Das Abo von Lydia

Alles Gute kommt…
per Post!

Ermutigendes, Bewegendes, Persönliches, auf das man sich freut – 4x im Jahr. Für nur 12 € zzgl. Versandkosten.

Mehr Infos