Kontakt & Service

Montag, 11.12.2023

Weihnachten mit ohne alles!

Es war der 23. Dezember und ich befand mich auf der Rückreise von Singapur nach Thailand. Nachdem alles mit der Verlängerung meines Arbeitsvisums geklappt hatte, saß ich nun voller Vorfreude im Zug durch Malaysia. Ich würde rechtzeitig am 24. in Chiang Mai ankommen. Dort würde ich mit Freunden zusammen Weihnachten feiern.

Beim Umsteigen in Kuala Lumpur passierte es dann: Ich stürzte ein paar Treppen hinunter und musste ins Krankenhaus. Aus der Plan! Statt mit Freunden saß ich allein in meinem Zimmer. In einem muslimischen Land: Kein Weihnachtsbaum. Keine Kerzen. Keine Plätzchen. Keine Geschenke. Keine Weihnachtslieder. Nichts, rein gar nichts erinnerte äußerlich am 24. daran, dass Heiligabend war. Ich muss zugeben, dass ich mich sehr allein gefühlt und mich auch ein wenig bemitleidet habe. Was bleibt, wenn all das wegbricht? Weihnachten – mit ohne alles?

Dann kam mir ein Gedanke. Vielleicht ist die entscheidende Frage nicht: „Was bleibt?“, sondern „Wer bleibt?“ Und dann kam doch noch Freude auf: Wer bleibt? Er bleibt! Jesus bleibt!

Als ich ein paar Tage später schließlich in Chiang Mai eintraf, haben wir zusammen nachgefeiert. Und ja, ich habe mich am Weihnachtsbaum, den Kerzen, den Plätzchen und den schönen Liedern gefreut. Aber ich war um eine Erfahrung reicher: Jesus pur – das ist das kostbarste Geschenk! Das kann mir keiner nehmen.

"Danke" an die Autorin

Der Beitrag hat Ihnen gefallen? Sagen Sie „Danke!“ mit einem Kommentar.

Artikel teilen?

Was denken Sie?

Teilen Sie Ihre Gedanke mit uns und anderen Lesern! Wir freuen uns über Ihren Beitrag.

> Kommentieren

5 Responses

  1. Die Geschichte hat mich sehr berührt. Es tut gut, sich immer wieder bewusst zu machen, dass Jesus in seiner Liebe und mit seinem Frieden tatsächlich das allergrößte Geschenk ist - nicht nur an Weihnachten.

  2. Vielen Dank fürs Teilen von diesem Erlebnis! Oft haben wir genaue Vorstellungen wie Weihnachten sein muss/soll… Aber wir verlieren das Wichtigste, den Grund warum wir feiern, aus dem Blick. Wie traurig. Vielleicht muss uns Gott manchmal aus unseren Routinen rausholen und wachrütteln, so dass wir uns wieder neu auf Ihn ausrichten und er wieder der Mittelpunkt und die Hauptsache unseres Lebens wird!

  3. Liebe Andrea Brickey,

    Ihre Montagsgedanken: kurz und gut!
    Thema: Jesus pur!
    Gedanken: Voll gut!
    Bei mir angekommen:
    Mit ohne alles = mehr als genug!

    Eine wunder-volle Adventszeit,
    von Herzen
    Christine Dörr

  4. Was bedeutet WEIHNACHTEN?
    Reisen? Da nimmt jeder seine Probleme/Sorgen mit.
    Die, die kein Geld haben für solche Reisen und teure materielle Geschenke, können viel reiche sein wenn sie
    - glauben an den Dreieinen Gott
    und alle Sorgen und Nöte JESUS geben
    - hoffen und beten für suchende, kranke, ihr Umeld
    lieben - gerade die Menschen, die nerven, rücksichtslos sind, nur an sich denken, andersgläubig …sind.
    NUR KURZ UND KNAPP

  5. Ja, was bleibt und was zählt...- Danke, für die kurze und knackige Botschaft! Jesus pur, Halleluja! Herzliche Segensgrüße Dorothee

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Keinen Montag verpassen?
Unser Impuls zum Wochenstart jeden Montag im Postfach 

> NEWSLETTER ANMELDEN

Mehr Montage

Der Wanderweg führt Dorothea Kerner durch eine Wiese, auf der Kühe weiden. Sie fühlt sich hinter dem Zaun deutlich sicherer und vergleicht den Zaun mit Gottes Schutz.

Von Dorothea Kerner

Monika Jenke entdeckt immer wieder, dass die Freude des Herrn ihr in schwierigen Situationen Kraft und Trost schenkt.

Von Monika Jenke

Jrene Bircher überlegt, was sie auf die Frage: "Ist alles gut bei euch?" antworten soll und ob jemals "alles gut" sein wird im Leben.

Von Jrene Bircher

Immer wieder stellt sich Irene Röttger im Alltag die Frage, was wirklich hilfreich für ihr Leben ist und was nicht.

Von Irene Röttger

Ein Jahr volle Montage?

52 Impulse zum Wochenbeginn. Damit Montage zu Lieblingstagen werden.

> JETZT ALS E-BOOK BESTELLEN