Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
 
 
INFOS

Im Chaos auf Gott vertrauenInterview mit Andrea Wegener

Andrea Wegener hat zwei Jahre lang als operative Leiterin des Hilfswerkes EuroRelief im Flüchtlingscamp Moria auf der Insel Lesbos gearbeitet.

Nach einem Großbrand im Camp sind mehr als 12.000 Migranten über Nacht obdachlos geworden. In Deutschland ist nun der Streit um die Aufnahme von Flüchtlingen neu entbrannt.

Im Interview mit LYDIA erzählt Andrea Wegener von ihrer Arbeit in Moria, der aktuellen Situation und was sie sich für die Menschen in Not erhofft.
 

Veröffentlicht am 23.09.2020
„Danke” an die Autorin

Der Beitrag hat Ihnen gefallen? Sagen Sie der Autorin mit einem Klick „Danke!“:

Was denken Sie?

Teilen Sie Ihre Gedanke mit uns und anderen Lesern! Wir freuen uns über Ihren Beitrag.

Ihre Gedanken zu dem Artikel?

Content ".nncomments-popover-content" wird per jQuery ersetzt.

Wir freuen uns über jeden Beitrag! Der Text erscheint inkl. Ihres Namens (falls angeben) auf der Lydia-Webseite. Weitere Informationen über die Speicherung der Daten finden Sie unter Datenschutz.

Ähnliche Artikel

Das Abo von Lydia

Alles Gute kommt…
per Post!

Ermutigendes, Bewegendes, Persönliches, auf das man sich freut – 4x im Jahr. Für nur 12 € zzgl. Versandkosten.

Mehr Infos