Kontakt & Service

Montag, 05.12.2022

Alles finde ich in dir,

alles gibst du mir!

Jesus,

ich brauche deinen Frieden.

In mir ist häufig so viel Streit, eine friedlose Unruhe meiner Seele.

Ich brauche deinen Trost.

In mir sind manchmal so viele ungeweinte Schmerzen-Trauer-Tränen.

Ich brauche deinen Beistand,

denn immer wieder erlebe ich das Gefühl des Alleingelassenseins.

Ich brauche deine Hoffnung,

so leicht werde ich verzagt, mutlos und ängstlich.

Ich brauche deine Kraft,

ich erlebe es immer wieder: für so vieles bin ich zu schwach.

Ich brauche deinen Segen,

deine Hände, die sich auf meinen Kopf und um mein ängstliches Herz legen.

Nur in deinem Frieden findet meine Seele Ruhe.

Nur von dir getröstet kann ich getrost sein.

Nur durch die Gewissheit deiner Treue verliert sich mein gefühltes Alleingelassensein.

Nur mit deiner Hoffnung habe ich Lebensmut.

Nur mit deiner Kraft kann ich im Alltag bestehen.

Nur von dir gesegnet ist mein Leben lebensreich, und ich darf als Gesegnete durch deine Welt gehen!

All das finde ich in dir, der meine kleine Lebenswelt in seinen Händen hält!

"Danke" an die Autorin

Der Beitrag hat Ihnen gefallen? Sagen Sie „Danke!“ mit einem Kommentar.

Artikel teilen?

Was denken Sie?

Teilen Sie Ihre Gedanke mit uns und anderen Lesern! Wir freuen uns über Ihren Beitrag.

> Kommentieren

12 Antworten

  1. Ganz wunderbar und leicht formuliert und doch so beutungsschwer!
    Liebe Antje, Ihre Worte sprechen mir aus dem Herzen! Und treffen ins Herz!
    Vielen Dank dafür und Ihnen und allen, die den Text lesen eine segensreiche Woche.

  2. Vielen herzlichen Dank liebe Frau Schering, dieses Gebet wird mich in den Klinikaufenthalt begleiten.
    Seien Sie gesegnet und behütet.

  3. …als wären es meine Worte…
    plus eine Prise „ hoffnungsvoll an Jesus klammern“
    was ich allzu leicht aus den Augen verliere -
    Danke für das tröstende Streicheln meiner Seele!

  4. Danke, auch für mich ist dieses Gebet so passend und zutreffend. Mitten ins Herz ♥️
    Eine ganz liebe Kollegin hat es mir heute gesendet ; als ob sie meine Trauer gefühlt hat .
    Danke Frau Schering ❤️ Danke Sabine ❤️
    Heidrun

  5. Elsbeth

    vielen Dank für die Prise die ich heute gebrauchen kann.
    Diese Zeilen kommen genau ur rechten Zeit. Sie geben mir Mut und Vertrauen in Gottes Führung
    Vielen Dank

  6. Diese Worte treffen heute genau in mein Herz ❤️, besser kann man es nicht formulieren, speziell für heute. Meine beste Freundin hat mir dies gestern geschickt und heute ist sie nicht mehr am Leben. Ich bin untröstlich, dennoch wird der Glaube mich weiter tragen..
    Danke dafür....
    Der Glaube wird mich weiter tragen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Hiermit erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse zur Prüfung und Benachrichtigung sowie Ihr Kommentar und der gewählte Name zur Veröffentlichung gespeichert und verarbeitet werden. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Keinen Montag verpassen?
Unser Impuls zum Wochenstart jeden Montag im Postfach 

> NEWSLETTER ANMELDEN

Mehr Montage

Für Irene Röttger kann ein bestimmtes Essen Soulfood sein. Wie auch ganz besondere Sätze aus dem Buch der Bücher.

Von Irene Röttger

In den Herausforderungen des Lebens erlebt Andrea Brickey Gottes Fürsorge auf besondere Art und Weise.

Von Andrea Brickey

Gerade wenn Heidi Schulte allein unterwegs ist, erlebt sie kleine Überraschungen und Geschenke aus dem Himmel.

Von Heidi Schulte

Ein kleiner Junge mit vielen Münzen und einem großen Vertrauen wird für Anne-Maria Kreye zu einer lebenden Lektion.

Von Anne-Maria Kreye

Ein Jahr volle Montage?

52 Impulse zum Wochenbeginn. Damit Montage zu Lieblingstagen werden.

> JETZT ALS E-BOOK BESTELLEN