Warenkorb
 
Ihr Warenkorb enthält zurzeit noch keinen Artikel.
 
 
INFOS


ÜberWunden

Die wahre Geschichte einer zerstörerischen Liebe, tiefer Verletzungen und großer Wunder.

Als Leonie Alex kennenlernt, glaubt sie, die Liebe ihres Lebens gefunden zu haben. Doch schon bald entpuppt sich ihr vermeintlicher Traummann als ihr größter Albtraum: ein krankhaft eifersüchtiger Mann, der ihr das Leben unerträglich macht, der ihr Vertrauen missbraucht und ihren Selbstwert zerstört - und irgendwann sogar ihren Glauben. Dennoch empfindet Leonie eine Liebe für diesen Mann, die trotz Gewalt, Demütigung und Kontrolle niemals aufzuhören scheint - bis sie die Wahrheit nicht mehr leugnen kann: dass diese Beziehung in Wirklichkeit rein gar nichts mit wahrer Liebe zu tun hat! Doch als die junge Frau dies erkennt, ist es bereits zu spät. Jetzt lässt ihr Freund sie nicht mehr gehen ...

Häusliche Gewalt ist - leider - keine Seltenheit. Mit ihrem Buch möchte die Autorin anderen Frauen, die Erfahrungen mit Gewaltbeziehungen und emotionaler Abhängigkeit gemacht haben, die Selbstanklage und Scham nehmen. Vor allem aber möchte sie ihnen den Glauben wiedergeben, dass ein Leben "ohne ihn" möglich ist. Ein freies Leben. Ein glückliches Leben. Eine bewegende Lebensgeschichte, die trotz ihrer Schwere Hoffnung schenkt.
  • Nr. 817489
  • · Klappenbroschur, 13,5 x 21,5 cm, 256 Seiten
  • · 02/2019
  • · Gerth Medien
ab Lager lieferbar

Leseprobe

Auch erhältlich als

Auch erhältlich als
12,99
Leonie Hoffmann
ÜberWunden (eBook)
Nr. 5517489
Download

Stimmen zum Produkt

Stimmen zum Produkt
  • „Den Horror der Gewalt und Unterdrückung auf diesen Seiten mitzuerleben fällt schwer. Wie sehr habe ich Gottes Eingreifen herbeigesehnt. Und dann kam es - wie ein heller Lichtstrahl mitten in die Dunkelheit. Eine Auferstehungsgeschichte der ganz besonderen Art!“ Die wahre Geschichte einer zerstörerischen Liebe, tiefer Verletzungen und großer Wunder. Saskia Barthelmeß, Autorin
  • „Es hat mich sehr ergriffen, wie viel Schmerz diese junge Frau erleben musste, aber noch mehr, wie sie mit Gottes Hilfe zur Überwinderin wurde.“ Elisabeth Mittelstädt, Gründerin und langjährige Herausgeberin des Magazins LYDIA

Produktbewertungen

Produktbewertungen

Ihre Bewertung

Content ".nncomments-popover-content" wird per jQuery ersetzt.

(klicken Sie auf die Sterne zur Bewertung)

Wir freuen uns über jeden Beitrag! Ihre Bewertung erscheint inkl. Ihres Namens (falls angeben) auf gerth.de, adeo-verlag.de und lydia.net. Weitere Informationen über die Speicherung der Daten finden Sie unter Datenschutz.